Vetternwirtschaft Rosenheim – Das schnuckelige Häuschen am Rand von Rosenheims schönstem Gewerbegebiet, so vollkommen unbeeindruckt von den Türmen von Plattenbauten vor sich mit schiefer Uhr und Holzvertäfelung, würde an diesem Abend noch einiges zu sehen bekommen. Vier Bands,knapp 20 Künstler*innen und 250 – 300 Besucher*innen stürmten regelrecht die Vetternwirtschaft am 15. Jubiläum des GNWP – des Good Night White Pride Konzerts in Rosenheim. CRACK IT, GENYÄK, VOLXVERÄTZUNG und der Headliner aus Italien NH3 ließen keine*n mehr auf den Bänken sitzen und hielten manche sogar solange auf den Beinen, dass man am kritischen Riechsalzmoment haarscharf vorbei glitt.
Es tut uns sehr leid für Alle, denen das gänzlich unbekannt vorkommt, weil sie womöglich gar nicht rein kommen konnten. Aber wir haben es mit den besten Absichten gemacht die Massen nicht komplett unbedacht einfach reinzuquetschen (Verletzungsgefahr).
Und trotzdem: Schwitzende Körper bei pogogantischem Dauergezappel – das Jubiläum ein voller Erfolg!
Denjenigen, die das zu verantworten haben möchten wir nochmals ausdrücklich unseren Dank aussprechen: Liebe Vetternwirt*innen, liebe Techniker*innen,liebe Fotograf*innen, liebe Helfer*innen bei Kasse, Einlass, und Infostand und natürlich liebe Infogruppe,  ohne euch kein Hardcore-Ska-Punk, ohne Hardcore-Ska-Punk kein Leben. Danke!

Hier noch das Infogruppen Statement:
Gestern (Sa 17.12.16)  fand zum 15. Mal unser „good night – white pride“ Konzert statt. Sorry erst mal an alle, die nicht mehr rein gekommen sind. Die Besuchermasssen haben uns förmlich überrannt. Wir wissen nicht ob es jemals in der Geschichte der Vettern bereits um 20:30 Uhr (eine halbe Stunde nach Beginn) wegen Überfüllung (und damit Sicherheitsgründen) einen Einlassstopp gegeben hat. Trotzdem war das Konzert aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Wir wollten uns nochmal bei Euch allen bedanken. Egal ob Bands, Techniker*innen, Vetterncrew, Helfer*innen oder Publikum. Der Abend war für uns ein Fest, das Jubiläum wurde wie wir finden gebührend gefeiert.

Und zu guter Letzt, viel Spaß beim Gedächtnislücken auffrischen (alle Fotos by „schnapps & schuss“.)

NH3

 

VOLXVERÄTZUNG

 

GENYÄK

 

CRACK IT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s