Vortrag und Infos zu den Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg

Zum G20-Gipfel in Hamburg: Ketten sprengen - Hafen lahmlegen Anfang Juli 2017 steht in Hamburg ein politisches Großereignis vor der Tür: der G20-Gipfel. Doch was ist das eigentlich? Warum sollte ich dagegen protestieren? Was hat der Kapitalismus damit zu tun? Und was ist eigentlich diese Logistik, von der immer alle reden? Und warum wollt ihr … Vortrag und Infos zu den Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg weiterlesen

Reclaim Hinterland! Rotten Creek Solifest

Reclaim Hinterland...Wir wollen linke Kultur im ländlichen Raum stärken und beim gemeinsamen Feiern die Solikasse füllen. Geboten wird Punk, Hardcore, Techno und mehr. in Miesbach, "Kulturhaus zur goldenen Parkbank" (Rosenheimer Straße 2) ab 19 Uhr Vortrag: Militarismus und rechte Traditionspflege im Oberland In der bayerischen Provinz gehen rückwärtsgewandte NS-Verherrlichung und moderner Militarismus Hand in Hand. … Reclaim Hinterland! Rotten Creek Solifest weiterlesen

Donnerstag: Demo gegen Polizeiwillkür und die Kriminalisierung von antifaschistischem Protest

Meldeauflagen bekämpfen - Polizeiwillkür stoppen - AfD-Bundesparteitag in Köln verhindern! Am Dienstag wurden für Antifaschist_innen aus dem Rosenheimer Raum offiziell Meldeauflagen verhängt, um sie an der Teilnahme an den Protesten gegen den Bundesparteitag der AfD in Köln am 22. April zu hindern. Dazu versuchte die Polizei durch sogenannte "Gefährderansprachen" einzelne Aktivist_innen einzuschüchtern. Als wäre das noch … Donnerstag: Demo gegen Polizeiwillkür und die Kriminalisierung von antifaschistischem Protest weiterlesen

Kundgebung gegen Polizeiwillkür

Demokratie und Meinungsfreiheit verteidigen Illegale Polizeieinsätze und Meldeauflagen bekämpfen AfD-Bundesparteitag in Köln verhindern! Die Polizei will die Anreise von Antifaschist*innen zu den Protesten gegen den Parteitag der AfD verhindern. Gegen mehrere Personen aus dem Raum Rosenheim hat die Polizeiinspektion Rosenheim für Freitag und Samstag sogenannte Meldeauflagen beantragt. Ziel der Meldeauflage ist es laut einem Behördenschreiben … Kundgebung gegen Polizeiwillkür weiterlesen

Zugtreffpunkt: Proteste gegen die Nato „Sicherheitskonferenz“

Gemeinsame Anreise zu den Protesten gegen die Nato "Sicherheitskonferenz" in München. Wann? Am 18.02.2017 um 12:15 Uhr Wo? Am Rosenheimer Bahnhof   Aufruf Siko is Coming – War is Here – Revolution is Needed! Bist du gegen Kriegseinsätze der Bundeswehr? Glaubst du, dass Krieg für Wirtschaftsinteressen geführt wird und Krieg und Kapitalismus zusammengehören? Denkst du, … Zugtreffpunkt: Proteste gegen die Nato „Sicherheitskonferenz“ weiterlesen

Bildet Banden!

Offenes antifaschistisches Plenum in Rosenheim  - Vernetzung ist wichtig, das ist allen klar, doch wenn man an den Anfängen der Organisierung steht, stellt sich unweigerlich die Fragen: Was zuerst angehen? Wo ansetzten? Rosenheimer Jugendliche versuchten darauf Antworten zu finden und starteten nun eine Initiative zur Selbstorganisierung von Antifaschist*innen. get active. ORGANIZE - werde aktiv, bring … Bildet Banden! weiterlesen

Afghanistan is not safe!

Rosenheim Innenstadt -  30 Demonstrant*innen protestierten am vergangene Donnerstag den 15.12.16 bei einer Kundgebung am Max-Josephs-Platz lautstark gegen die Einstufung Afghanistans als sicheres Herkunftsland und gegen die damit einhergehenden Massenabschiebung von 34 Geflüchteten vom Frankfurter Flughafen in das von Interventionen, Bürgerkrieg und Terror zerrütette Land. Afghanistan sei "in verschiedenen Gebieten hinreichend sicher", so Innenminister de … Afghanistan is not safe! weiterlesen

Zugtreffpungt Rosenheim „2 JAHRE PEGIDA – 2 JAHRE ZUVIEL!“

Gemeinsame Anreise zu den Protesten gegen den zweiten Geburtstag des Münchener "Pegida" - Ablegers. Wir treffen uns am Montag, den 16.01.2017 um 16:15 Uhr an den Stufen vor dem Rosenheimer Bahnhof. Infos, Aufruf und Mobi zu den Protesten: http://2jahrezuviel.blogsport.eu/ Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1150119531723283/ Kommt zahlreich. Let's crash their party! 2 JAHRE PEGIDA - 2 JAHRE ZUVIEL! … Zugtreffpungt Rosenheim „2 JAHRE PEGIDA – 2 JAHRE ZUVIEL!“ weiterlesen

Kundgebung: 10.000 Tote im Mittelmeer

Samstag 11. Juni 13:00 Max-Josefs-Platz Rosenheim 10.000 ertrunkene Menschen im Mittelmeer seit 2014: Solidarität mit den geflüchteten Menschen aus aller Welt! Das europäische Grenzregime muss weg! Der Kapitalismus auch. In der letzten Mai-Woche sind laut Angaben des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR) 700 geflüchtete Menschen im Mittelmeer ertrunken. 1300 Menschen starben im Mittelmeer seit Beginn … Kundgebung: 10.000 Tote im Mittelmeer weiterlesen